Schlägt auch Ihr Herz für Hunde?

Möchten Sie mit Ihrem Hund eine sichere Bindung aufbauen und ihm helfen, sich in unserer Welt besser zurechtzufinden?

Profitieren Sie von bewährten Verhaltensempfehlungen!

Fühlen Sie sich endlich verstanden – für uns sind Liebe zum Hund und Kompetenz keine bloßen Floskeln!

DOG-InForm – Ich halte Dich!

Eine Gemeinschaft für all diejenigen, denen – beruflich oder privat – das Wohl der Hunde am Herzen liegt!

Für Hundehalter, Hundeverhaltensberater, Hundetrainer, Hundepensionsbetreiber, Tierheimmitarbeiter, Tierschützer, Hundephysiotherapeuten, Hundefriseure etc.

DOG FRIENDLY DOC

Eine Gemeinschaft für all diejgenigen, die sich mit Hunden als Patienten beschäftigen!

Für Tierärzte und Praxisteam etc.

Liebe Mirjam,
nochmals vielen Dank für deine Unterstützung. Du hast mir schon so viel geholfen mit Ratschlägen, den Seminaren, den Kursen, dass ich wirklich sagen, kann, dass ich durch dich eine bessere Hundemami bin. Meine Hunden geht es besser durch dich. Nicht nur, dass man Probleme gezielt angeht. Viel wichtiger ist, dass man das „Gesamtbild“ sieht. Man bekommt ein besseres Gespür dafür, was dem Hund gut tut und was nicht und genau das bringt den Erfolg. Es dauert vielleicht etwas länger,kostet etwas mehr Zeit, Einfühlungsvermögen und auch manchmal etwas mehr Geld, aber langfristig hat man einen zufriedenen Hund, der mit einem durch dick und dünn geht und dann weiß man, es hat sich gelohnt, für alle. Was für ein tolles Gefühl!! Fast hätte ich es vergessen: dein letztes Buch sollte ein Muss für jeden Hundebesitzer sein, sehr gründlich recherchiert, toll erklärt und flüssig zu lesen.

Alles Liebe und weiterhin viel Erfolg mit allen deine Projekten
Angelika

Angelika Stuard

Ich nahm am Workshop „Kompetenz im Führen von Herdenschutzhunden“, abgehalten von Mirjam Cordt und Team teil.
Die Organisation, wie die Vorbereitung des Seminarraum war wir erwartet vorbildlich.
An diesem Seminar nahmen ca. 25 Personen und 8 Hunde teil.
Während dem Betreten des Seminarraum erkannte ich sofort die professionelle Vorbereitung auf einen Workshop mit Hund.
Die Hund- Menschteams hatten an den drei Aussenseiten des Seminarraum separierte und für die Hunde uneinsehbare Plätze. Betraten neue Hunde den Seminarraum und es waren bereits Hunde anwesend, so wurden die bereits anwesenden Hund- Menschteams gebeten den Raum zuverlassen. Dies gab den Neuankömmlingen die Möglichkeit den Gesamten Raum abzuschnuppern.
Mirjam Cordt hat eine unfassbare Videodokumentation. Die Themen waren sehr lebendig, da diese in Textform über Powerpoint gezeigt wurden. Durch das passende Video zu dem einzelnen Themenpunkt der Präsentation konnte das zu vermittelnde Wissen viel besser/anschaulicher vermittelt werden.
Wenn ein Teilnehmer eine Frage zu den Themen hatte, dann konnte diese verbal und zur Unterstützung mit einem Videos erklärt werden. Auch das von mir besuchte Seminar hat bei mir einen gewissen Suchtfaktor hervorgerufen. Ich durfte sehr viele tolle Menschen kennenlernen. Mirjam Cordt ist eine Top Referentin. Sie verliert nie den Faden ihrer Präsentation. Diese dient rein als Leitfaden. Zwischenfragen werden sofort ihne Umschweife eingebaut und beantwortet. Bevor Mirjam Cordt mit der Antwort beginnt, notiert sie sich, welches Video zur Frage respektive zur Antwort passt. Das Video präsentiert Mirjam Cordt direkt im Anschluß der beantworteten Frage. Selbstverständlich wird das Video mit den Passenden Infos umrahmt.

Detlef Winkler

Mirjam Cordt hat sich nicht nur als Hundetrainerin, Buchautorin und Tierschützerin einen Namen gemacht, sie gilt als die Fachfrau für Herdenschutzhunde und Hunde, welche aufgrund der Rasse, ihren meist traumatischen Erfahrungen im Leben, oder aber ihres Alters und gesundheitlicher Probleme als unvermittelbar gelten. Über ihre jahrelange Tätigkeit als erste Vorsitzende der Hilfe für Herdenschutzhunde, sowie ihrer Tätigkeit in der eigenen Hundeschule und dem Hundehotel hat sie wertvolle Erfahrungen im Umgang mit (traumatisierten) Hunden gesammelt. Diesen Erfahrungsschatz gibt sie auf ihren Seminaren mit viel Empathie und Leidenschaft, sowie Knowhow weiter. Humorvoll und dennoch wissenschaftlich fundiert führt sie dem Zuhörer dabei die menschlichen Verhaltensweisen (z.B. Kopf tätscheln zum “Hallo sagen”) und die Bedeutung für den Hund vor Augen (Kopf tätscheln = UNHÖFLICH!!!!!!).
Letztes Jahr wurden bei mir aus einem Seminar aus purer Neugier daher noch drei weitere. Ich bin zum einen Tierärztin und Physiotherapeutin für Kleintiere, zum anderen auch Prüferin DOQ Test 2.0, sowie Prüferin freiwilliger Hundeführerschein Rheinland Pfalz. Ich war schon auf vielen Fortbildungen zum Thema Hundeverhalten. Die Seminare von Mirjam Cordt gaben dennoch neue Denkanstöße. Was ich als Tierärztin sehr begrüße, ist, dass Mirjam Cordt unabhängig von gesundheitlichen Trends (Bsp. SDU subklinische Schilddrüsenunterfunktion) jeden Hund als Individuum betrachtet, eng mit ihren Tierärzten zusammen arbeitet und auch auf diesem Gebiet fundiertes Wissen aufweist.
Durch ihre Arbeit im Tierschutz, sowie der Arbeit mit Hunden, die ihr Gnadenbrot in ihrem Hundehaus bekommen, hat sie auch hier Erfahrungen, welche sie medizinisch korrekt wiedergibt.
Gerade ihren Denkanstoß zum Fiddle about verwende ich seit letztem Jahr in jeder Behandlung mit ängstlichen Hunden und dies durchaus erfolgreich.
Ein Seminar bei Mirjam Cordt ist in jedem Falle empfehlenswert. Für mich persönlich war die Veranstaltung zu 100% gelungen. Ich werde mich zu weiteren Workshops begeben, da diese eine wirkliche Bereicherung für mich sind.

Tierärztin Sarah Magdalena Schwarz

DOG-InForm – Ich halte Dich!

„DOG-InForm – Ich halte Dich!“

DOG FRIENDLY DOC

„Sicher sein im Umgang mit Patient Hund“